W I C H T I G

„Happily ever after?“ – Einladung zur Aufführung des Literaturkurses der Q1

20170602 Lit FI Werbung

„… und wenn sie nicht gestorben sind, …“ – Ja, was ist denn dann? Was wird aus dem wieder erweckten Schneewittchen und ihrem Retter? Wie findet sich Dornröschen nach 100 Jahren Schlaf in einer völlig verwandelten Gegenwart zurecht? Und was tut man als Zwerg, wenn die Energiewende dazu führt, dass alle Zechen und Minen geschlossen werden? Wer die Märchen der Brüder Grimm kennt, dem fallen sicher noch viele ungeklärte Fragen ein, die immer so leichtfertig mit dem Satz abgetan werden „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch immer „– oder sogar „fortan glücklich für immer“. Ob das tatsächlich der Wahrheit entspricht oder eher unter die Kategorie „fake news“ fällt, das versucht der Literaturkurs der Q1 unter Leitung von Hilla Finkeldei zu ergründen. Freuen Sie sich auf eine Fortsetzung bekannter Märchen und die amüsanten, aber auch nachdenklich stimmenden Lebenswege unserer Kindheitshelden und Prinzessinnen.

Aufführung am Donnerstag, den 1. Juni 2017 um 19.30 Uhr in der Aula des Pascal-Gymnasiums, Eintritt frei!