20190902 Rose 01

80 Jahre war es am 1. September 2019 her, dass mit dem Überfall auf Polen der II. Weltkrieg begann. 80 Jahre – für die meisten Schülerinnen und Schüler ist das eine fast unvorstellbar lange Zeit. Für den Verein "Spurenfinden" war dieser Jahrestag Anlass, die Aktion "Ein Mensch ist ein Mensch ist ein Mensch" ins Leben zu rufen, an der sich das Pascal-Gymnasium Münster am ersten Montag im Schuljahr beteiligte.

20190408 SoR Projekttag

Am ersten Freitag im April hat am Pascal-Gymnasium erstmalig ein Projekttag für Schule ohne Rassismus für die Fünft- und Sechstklässler stattgefunden. Im letzten Jahr hat unsere Schule die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus“ erhalten, was neben Verpflichtungen sich gegen Rassismus einzusetzen auch einen jährlichen Projekttag beinhaltet.

20190306 SV Courage HP

Das Pascal-Gymnasium besitzt nicht nur das Label „Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage“, sondern wir versuchen dieser Auszeichnung auch gerecht zu werden. Neben dem Aktionstag „Schule gegen Rassismus“, welcher erstmalig in dieser Form am 05. April zunächst für die fünften und sechsten Klassen stattfinden wird, gibt es seit dem 04. Februar auch zwei frisch ausgebildete Courage-Coaches.

20190205 Stolpersteine 02

Aus Anlass des Holocaust-Gedenktages hat der Zusatzkurs Geschichte der Q2 von Angelika Gleisenstein-Wende die Stolpersteine vor der St.-Lukas-Kirche auf dem Gelände der LWL-Klinik geputzt.

20161109 Stolpersteine 01 HP

Kaum ein anderes Datum hat die deutsche Geschichte so geprägt wie der 9. November. So auch der 9. November 1938. Hier kam es in der sogenannten Pogromnacht zu massiven Ausschreitungen gegen Synagogen, jüdische Geschäfte und Bürger. In der Folge wurden etwa 30.000 Juden inhaftiert und deportiert.