Sie haben Fahrräder geputzt wie die Weltmeister während der Projektwoche und 2401,27 € Spenden gesammelt - die 16 "Action!Kidz" um Pia Kondermann und Natalja Wilmer (obere Reihe 4.v. r. und 5.v.l.). Dafür hat die Gruppe nun den 1. Preis der Kindernothilfe in der Kategorie "höchste Pro-Kopf-Spende“ (Altersklasse ab 5. Klasse) in Höhe von 750 € erhalten. Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns sehr über das Engagement unserer Schüler_innen!

Die Kampagne„Action!Kidz - Kinder gegen Kinderarbeit“ wird jährlich deutschlandweit von der Kindernothilfe e.V. ausgerufen. Gegen eine kleine Spende haben die "Action!Kidz" vom Pascal in der Projektwoche in der Innenstadt Fahrräder geputzt. Viele Münsteraner und Münsteranerinnen nahmen das Angebot einer Fahrradreinigung gerne an und spendeten anschließend großzügig. Vor dem Kino Schloßtheater gab es am Aktions-Tag darüber hinaus nicht nur blitzblanke Drahtesel, sondern – ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Münsterschen Filmtheaterbetriebe - auch noch Eis, Kuchen und Kaffee für die Wartezeit, deren Erlös ebenfalls in die Spendendosen wanderte.

Der gesammelte Betrag kommt in diesem Jahr Kindern in Indien zu Gute, die unter gefährlichen, gesundheitsschädlichen und ausbeuterischen Bedingungen arbeiten müssen, z.B. täglich acht Stunden in Ziegeleien im Norden Indiens, um das Überleben der Familie zu sichern. Mit den Spendengeldern werden dort vor Ort Förder- bzw. Ausbildungszentren unterstützt, die den Mädchen und Jungen verlässliche Mahlzeiten bieten und eine zumindest halbtägige Grundbildung als Vorbereitung für den Besuch einer staatlichen Schule ermöglichen.

W I C H T I G

Informationsschreiben des Schulamtes - Sportmotorischer Test für die NRW-Sportschule

Hinweise Sportmotorischer Test

Sehr geehrte Eltern,

leider erreichen uns Nachrichten, dass seitens der Grundschulen die Informationen bzgl. einer Anmeldung ihres Kindes am Pascal-Gymnasium nicht vollständig und damit nicht korrekt an die Grundschuleltern weitergeleitet wurden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise, die auch vom Schulamt der Stadt Münster an die Grundschulen weitergegeben und veröffentlicht wurden:

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen.

Am Samstag (15.12.2018) waren Viertklässler aus Münster und Umgebung zu einem sportmotorischen Test in die Sporthalle der Gesamtschule Münster-Mitte an der Jüdefelder Straße eingeladen.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass das Absolvieren des sportmotorischen Tests - ob erfolgreich oder nicht - keine Voraussetzung für eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium darstellt. 

Für die Aufnahme am Pascal-Gymnasium gelten - wie an allen anderen Gymnasien in Münster – bei einem Anmeldeüberhang, den es seit mehr als 20 Jahren am Pascal-Gymnasium nicht gegeben hat, die üblichen Kriterien des Auswahlverfahrens. Dieses Auswahlverfahren durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler, die am Pascal-Gymnasium angemeldet werden, auch wenn sie den Sportmotorischen Test NRW bestanden haben.

Die Anmeldung im Bereich der NRW-Sportschule ist vom Fremdsprachenprofil unabhängig, da alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgter Aufnahme und entsprechender Beratung ein Fremdsprachenprofil wählen. Dabei muss entweder Französisch oder Englisch als Schwerpunktfremdsprache gewählt werden.

Da den Grundschuleltern in den meisten Fällen das Informationsschreiben des Schulamtes der Stadt Münster nicht weitergeleitet wurde, bieten wir es Ihnen zum Download an. Dort sind alle Informationen bzgl. der Anmeldung am Pascal-Gymnasium zusammengefasst. 

Betriebspraktikum der 9er - Dateneingabe

Bitte folgt diesem Link zur Eingabe der Daten!