Auch in diesem Juni waren wieder knapp 50 Gastschüler*innen aus Orléans und Blois zum Rückbesuch bei uns in Münster. Sie alle wurden in Ihren Gastfamilien herzlich empfangen und haben den Schul- und Familienalltag zehn Tage lang bereichert. Die ein oder andere Sprachhürde musste zwar mit Händen und Füßen - oder einfach mit einem Lächeln - überwunden werden. Am Ende bleibt aber das Fazit: Schön war's! C'était super! On espère vous revoir un jour....

Das Programm der Gastschüler war wie immer reich gefüllt: Schulrallye, Empfang im Rathaus, mit der Solaaris über den Aasee zum Naturkundemuseum, ein Tagesausflug nach Bremen und natürlich die Schnupperstunden im deutschen Schulalltag, die immer eine ganz besondere Erfahrung sind. Neu war in diesem Jahr der eintägige Theaterworkshop "Thealingua", bei dem die deutschen und französischen Partner gemeinsam auf Deutsch und Französisch Theater gespielt und improvisiert haben. Das hat allen besonders viel Spaß gemacht - und die Präsentationen am Ende des Vormittages waren überaus vielfältig und beeindruckend!

W I C H T I G

Anmeldung Projektwoche 2020

Die Anmeldung von Projekten erfolgt über folgenden Link.

Aufnahmebedingungen am Pascal-Gymnasium im Rahmen des Profils NRW-Sportschule

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der Sport-Testung und unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen. Dabei gelten die üblichen gymnasialen Aufnahmebedingungen – wie an allen anderen Gymnasien in Münster.

Weiterlesen ...

Projekt "Herausforderungen" 2020

Alle Informationen zum Projekt "Herausforderungen" finden Sie hier.