20200620 Abi2020 Enlassfeier 0657

Für acht Abiturientinnen des Pascal-Gymnasiums gibt es doppelten Grund zur Freude: Sie bekommen neben dem deutschen Abiturzeugnis auch das französische Baccalauréat. Im Rahmen des AbiBac-Profils der Schule haben sie jetzt erfolgreich die letzten Prüfungen für den deutsch-französischen Doppel-Abschluss abgelegt.

Hierauf haben sie sich in den drei Jahren der Oberstufe intensiv vorbereitet. Die Kandidatinnen belegten den Leistungskurs Französisch unter der Leitung von Carolin Stahlberg und beschäftigten sich über den normalen Unterricht hinaus verstärkt mit französischer Literatur. Daneben fand auch der Geschichts- und Sozialwissenschafts-Unterricht in der Arbeitssprache Französisch statt. Und schließlich konnten die Schülerinnen im Rahmen eines Austausches mit der Partnerschule Lycée Saint Charles in Marseille und weiterer Aufenthale in Frankreich nicht nur ihre Sprach-, sondern auch ihre interkulturellen Kenntnisse weiter vertiefen.

Zum Abschluss stellten sich die AbiBac-Kandidatinnen einer zusätzlichen mündlichen Prüfung, die in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen stattfand. Die französische Prüfungsbeauftragte Élodie Gay konnte nicht persönlich anwesend sein, betreute die Prüfungen aber „à distance“. Vor Ort vertreten wurde sie von Hermann Voss und Barbara Brakel, die als Fachaufsicht der Bezirksregierung den Prüfungsvorsitz übernahmen.

Nach dem Abschluss aller Prüfungen konnten die Abiturientinnen am Mittwoch, 17. Juni 2020 ihre französischen Zeugnisse in Empfang nehmen. Die Mitglieder der Prüfungskommission zeigten sich dabei sehr beeindruckt von den gründlichen Kenntnissen der Abiturientinnen und gratulierten vor allem zum exzellenten Sprachniveau, das über die Jahre erworben wurde.

Wir gratulieren folgenden Abiturientinnen zu ihrem französischen Abschluss: Julie Bronstering, Isabel Eble, Momo Fernholz, Johanna Gaukesbrink, Antonia Hartl, Soley Siegel, Patricia Sónak und Antonia Sundrup.

20200617 AbiBac 2020 Collage

Artikel: VO
Fotos: KO/WL

W I C H T I G

Informationen zum Wechsel auf das Pascal-Gymnasium

20201020 Startinfo Titelseite

Sehr geehrte Eltern der Viertklässlerinnen und Viertklässler, liebe Mädchen und Jungen,

wir freuen uns, ihnen und euch die neue Startinfo zum Download zur Verfügung stellen zu können.
Damit geben wir allen, die sich für einen Wechsel zum Pascal-Gymnasium interessieren, die Möglichkeit, unsere Schule schon vor den Informationsveranstaltungen am 11.1./13.1.2020 (Näheres hierzu später!) kennenzulernen.
 
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen
Ralf Brameier
Schulleiter

"Catering Heine" übernimmt den Mensabetrieb

Das Unternehmen "Catering Heine" wird ab dem Schuljahr 20/21 den Mensabetrieb am Pascal-Gymnasium übernehmen. Hier finden Sie den Elternbrief des Caterers, aus dem hervorgeht, wie Sie Ihr Kind registrieren und die Essensbestellung vornehmen, damit die Mittagsverpflegung reibungslos ablaufen kann.

Maskenpflicht

20200417 Brameier Coronamaske

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

die Coronabetreuungsverordnung ist seit dem 01.09.2020 keine Pflicht zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen (MNB) in den Unterrichtsräumen mehr vorgesehen, soweit die Schüler*innen hier feste Sitzplätze einnehmen. Lehrkräfte und sonstiges pädagogisches Personal müssen keine MNB tragen, wenn sie im Unterrichtsgeschehen einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten können. Daraus folgt zugleich, dass Schüler*innen ihre MNB tragen, sobald sie – vor, während oder nach dem Unterricht – ihre Sitzplätze verlassen.

Weiterlesen ...

Informationen für die neuen Fünkftklässler*innen

Die Materialliste für die neuen Fünftklässler*innen für das Schuljahr 2020/2021 finden Sie hier.

Video-Tutorials

Wir haben für euch zwei eigene Video-Tutorials erstellt:

1. Verwendung des "Aufgaben"-Moduls im IServ-System:
https://www.youtube.com/watch?v=GtsFvYp5akA

2. Erstellen/Hochladen/Teilen einer PDF mit der OneDriveApp. Die Anleitung für Schülerinnen und Schüler.
https://www.youtube.com/watch?v=5snQlgVRwfY