20200217 Levin Ünal HP

Im Februar hatte Schulleiter Ralf Brameier die Ehre, Levin Ünal aus der 7e3 die verdienten Urkunde für seine Teilnahme an der International Junior Science Olympiad 2020 zu überreichen. Levin bearbeitete völlig eigenständig theoretische und experimentelle Aufgaben aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik und verpasste nur sehr knapp die Weiterleitung in die zweite Runde. Wir gratulieren Levin herzlich und hoffen, dass er beim nächsten Mal wieder dabei ist!

Die IJSO ist die jüngste der sechs ScienceOlympiaden, die das IPN-Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik organisiert. Jedes Jahr registrieren sich bundesweit etwa 4000 Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren für den vierstufigen Aufgabenwettbewerb, der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie den Kultusbehörden der Länder gefördert wird.

Sie fördert junge Talente in den Naturwissenschaften, wo Schule allein Wissensdurst und Forscherdrang nicht stillen kann. Einfache Experimente machen Naturwissenschaft im Alltag erlebbar und vertiefen naturwissenschaftliche Phänomene und Fragen

W I C H T I G

Video-Tutorials

Wir haben für euch zwei eigene Video-Tutorials erstellt:

1. Verwendung des "Aufgaben"-Moduls im IServ-System:
https://www.youtube.com/watch?v=GtsFvYp5akA

2. Erstellen/Hochladen/Teilen einer PDF mit der OneDriveApp. Die Anleitung für Schülerinnen und Schüler.
https://www.youtube.com/watch?v=5snQlgVRwfY